Carciofi fritti

Frittierte Artischocken

In der Artischockensaison sollte man unbedingt einmal frittierte Artischocken zubereiten, am besten mit den kleinen, jungen, frischen Artischocken. Dank unserer Anleitung zum Artischockenputzen ist die Gemüsezubereitung auch kein Problem.

 

Carciofi fritti
Stimmen: 1
Bewertung: 4
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Frittierte Artischocken
Portionen / Menge
2 Portionen
Kochzeit
gering
Portionen / Menge
2 Portionen
Kochzeit
gering
Carciofi fritti
Stimmen: 1
Bewertung: 4
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Frittierte Artischocken
Portionen / Menge
2 Portionen
Kochzeit
gering
Portionen / Menge
2 Portionen
Kochzeit
gering
Zutaten
Portionen / Menge: Portionen
Anleitungen
  1. Ei mit Salz und Peperoncino verquirlen (kräftig würzen, denn die Artischocken bleiben selbst ungewürzt!).
  2. Artischocken nach Anleitung putzen, vierteln, ggf. noch einmal quer durchschneiden.
  3. Artischockenstücke 3 Minuten in mit Zitronensaft gesäuertem Salzwasser kochen (entfällt, wenn die Artischocken schon blanchiert waren).
  4. Artischocken gut abtropfen lassen, zunächst im verquirlten Ei, dann in Hartweizengrieß wenden und in der Fritteuse bei 170 ° ca. 3 Minuten goldbraun ausbacken.
Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe

 

Frittierte Artischocken

 

gemuesefahne_55Das Frittieren von Artischocken ist eine typisch süditalienische (bedingt auch mittelitalienische) Zubereitungsweise, teilweise auch typisch für die jüdische Zubereitung. Hier werden sie mit Ei und Hartweizengrieß ummantelt und frittiert – die hefeteigummantelten Artischocken hatte ich schon früher vorgestellt.

 

gemuesefahne_55Der Genuss des Gerichts empfiehlt sich als frisch zubereiteter Antipasto und – je nach Secondo – auch als Beilage. Frittiert man genug Artischocken, geht es natürlich auch als Piatto unico (Einzelgericht), evtl. von einem Salat begleitet.

 

gemuesefahne_55Fertig zubereitet kann man das Gericht natürlich nicht einfrieren, doch Artischocken lassen sich hervorragend einfrieren, so dass man die artischockenlose Sommerzeit gut übersteht – vgl. die Vgl. ausführliche, bebilderte Anleitung Artischocken zubereitenAnleitung zum Einfrieren.

 

Hier findest du mehr Rezepte aus Sizilien.

 

 

Carciofi fritti
Frittierte Artischocken

Nährwertangaben
Carciofi fritti
Menge pro Portion
Gesamt-Kalorien kcal 123 Kalorien aus Fett kcal 27
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 3g 5%
Gesättigte Fettsäuren 1g 5%
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 1g
Einfach ungesättigte Fettsäuren 1g
Natrium 681mg 28%
Kalium 500mg 14%
Kohlehydrate gesamt 16g 5%
Ballaststoffe 14g 56%
Zucker 4g
Protein 8g 16%
Vitamin A 17%
Vitamin C 16%
Kalzium 9%
Eisen 19%
* Prozentualer Tagesbedarfsanteil bei einer 2000-Kalorien-Diät

Nährwertangaben ohne das Olivenöl zum Frittieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.